Nothelfer / Nothilfekurs

ABGESAGT!

In Anbetracht des schweizerischen Notstands wegen des Coronavirus sind leider sämtliche Kurse durch den Kantonalvorstand des Kantons Solothurn untersagt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

18.45 - 21.45, Schulhaus Feld, 5012 Schönenwerd

08.00 - 16.00, Schulhaus Feld, 5012 Schönenwerd

 

Im Nothilfekurs – auch als Nothelferkurs bekannt – erlernen Sie lebensrettende Sofortmassnahmen.

Diese ermöglichen es Ihnen, bei Verkehrsunfällen sicher Erste Hilfe zu leisten und bei medizinischen Notfällen die richtigen Massnahmen zu treffen. Der Kurs ist für Führerausweiserwerbende obligatorisch.

 

Inhalt:

Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall oder einem medizinischen Notfall. Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • Verkehrsunfall
  • Gefahren nach einem Verkehrsunfall erkennen
  • Alarmierung
  • Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen
  • Reanimation, BLS-AED

Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

 

Zielgruppe:
Führerausweiserwerbende, aber auch Fahrzeuglenker, die Ihr Erste-Hilfe-Wissen auffrischen möchten.

 

Voraussetzungen:
Keine

 

Dauer:
10 Stunden

 

Kosten:

CHF 140.-

 

Zertifikat:
Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie das Kurs-Zertifikat Nothilfekurs (Gültigkeit 6 Jahre).

 

(Quelle: Schweizerischer Samariterbund)

Download
Nothelferkurs 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB

Melden Sie sich an!  Monatliche Übungen für Vereinsmitglieder und Interessenten.

Jetzt Gönner werden:

Wir danken Ihnen, dass Sie uns auch in dieser speziellen Zeit nicht vergessen.

 

Nothelferkurs 

Aufgrund der Coronakrise finden derzeit keine Kurse statt.